Frank Hänecke / Projektgruppe: Musikberichterstattung in der Schweizer Presse
Ergebnisse aus Inhaltsanalysen, Redaktions- und Journalistenbefragungen


Wie häufig berichten Schweizer Zeitungen über Musik, worüber wird geschrieben? In welchem Umfang publiziert die Presse Nachrichten aus der Musikwelt, Kritiken sowie Hinweise auf Konzerte und Tonträger? Über welche Stilrichtungen wird wie oft berichtet, wo erscheinen die Artikel? Wie beurteilen die Redaktionen die Lage der Musikkritik in unserer Zeit, welchen Anspruch geben sie sich und welche Ressourcen stehen den Publikationen zur Verfügung? Was sagen die Schreibenden selber zu ihrer Arbeitssituation, wo werden Probleme geortet?

Diesen und weiteren Fragen gingen Frank Hänecke und eine Arbeitsgruppe in einer Studie nach, deren Resultate in Buchform erschienen sind.

Darin wiedergegeben sind Musik-Fakten zu den wichtigsten Zeitungen aus der Schweiz (analysiert wurden rund 6000 Artikel aus 31 Publikationen), Interviews mit musikjournalistisch und redaktionell tätigen Personen sowie die Resultate einer Umfrage unter den Redaktionen.

Frank Hänecke / Projektgruppe: Musikberichterstattung in der Schweizer Presse
Ergebnisse aus Inhaltsanalysen, Redaktions- und Journalistenbefragungen
Diskussionspunkt 23; Seminar für Publizistikwissenschaft der Universität Zürich, Zürich 1992, (ISBN 3-908127-04-1; sFr. 30.-)

 

Download Bericht (PDF470 KB!)

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News