Masterstudiengang zu Musikmanagement - in Österreich

Neuer Europäischer Studiengang startet am 7. Oktober 06 an der Donau-Universität Krems

Eine universitäre Weiterbildung, die Studierende für die Anforderungen eines sich schnell wandelnden europäischen und globalen Musikmarktes qualifiziert, ist bislang einmalig im europäischen Raum. Am 7. Oktober 2006 startet zum zweiten Mal der postgraduale Master-Studiengang «Musikmanagement» im Zentrum für zeitgenössische Musik der Donau-Universität Krems in Österreich. Er wendet sich an Absolventen von Universitäten, Fachhochschulen und Musikkonservatorien und kann in vier Semestern berufsbegleitend absolviert werden.

Die Inhalte umfassen Musiktheorie, Musikwirtschaft und Musikmanagement, General Management, Rechtsfragen des Musikmarktes sowie Music Publishing und Medientheorie. Ein Studienaufenthalt an der School of Music der University of Miami/Florida soll in die Grundlagen des amerikanischen Musikmarktes einführen.

Weitere Details: www.donau-uni.ac.at/musikmanagement

 

 
Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Swiss Music News

Copyright © Swiss Music News