HörerInnen bestimmen Schweizer Musik bei DRS Virus

Nachtprogramm aus dem MX3-Fundus zur Auswahl

(SMN) Das DRS-Jugendprogramm Virus legt sein Nachtprogramm mit Schweizer Musik ganz in die Hände der HörerInnen. Zwischen 22 und 6 Uhr an Wochentagen bzw. zwischen Mitternacht und 6 Uhr an Wochenenden bestimmen diese seit Anfang Februar 2009, was auf DRS Virus gespielt wird. In dieser Zeit können Musikfans auf virus.ch Titel von Schweizer Musikern aus dem Fundus der Plattform MX3 sammeln und sich damit zu einem virtuellen DJ-Pult begeben. Aus den eingegebenen Songs wird ein Stream generiert, der auf DRS Virus läuft. Der Sender begegnet damit dem Bedürfnis junger Mediennutzer nach Vernetzung und Interaktivität – und gibt gleichzeitig den Schweizer Bands auf der Plattform MX3 neue Einsatz-Chancen.

Neu gibt es seit Februar 2009 auch Musik-Podcasts von DRS Virus. So lassen sich ganze Musiksendungen auf Mp3-Player ziehen.

 

 
Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Swiss Music News

Copyright © Swiss Music News