Jamie Wong-Li

Golden Child

Pop, Jazz

Disctrade

2/07



Die Mischung aus Pop, Jazz, Latin und Blues bilden den Rahmen der zeitlosen Eigenkompositionen von Jamie Wong-Li (vocal) und Andreas Michel (piano), die seit über einem Jahrzehnt Erfahrungen im Studio und auf der Bühne vorweisen können. Die in HongKong geborene Sängerin Jamie Wong-Li besticht durch ihre intensive und natürliche Bühnenpräsenz. Bezeichnend für alle Songs sind deren Melancholie, Intensität und Tiefe, die sich jedoch nie in Schwermut verlieren. Die eingängigen Melodien und die schlichte und ehrliche Poesie berühren durch ihre Intimität und Einfachheit. Hinzu kommt die akustische Besetzung von soliden und erfahrenen Musikern wie Sandro Schneebeli (guitar), Toni Schiavano (bass), Beat von Wattenwyl (percussion), Daniel Aebi (drums), welche die Wärme und Natürlichkeit der Songs unterstützen. Diese Musik wurde im Dezember 06 unter dem Namen der Sängerin Jamie Wong-Li der Öffentlichkeit vorgestellt. «Golden child» soll aber auch internationalen erscheinen. Insbesondere China, das Geburtsland von Jamie Wong-Li, gilt als Option für einen möglichen Kulturaustausch.

Übersicht Releases & Reviews