Bruno Hächler

Lily

Kinderlieder, Pop

BMG

9/03



Das zweite Album von Bruno Hächle, dem einfallsreichem Winterthurer Musiker und Autor, enthält 17 Kinderlieder, die zum Mitsingen, Tanzen und Träumen einladen. Im Gegensatz zu «Pablo und anderi Chinderliedergschichte» von 2001 geht «Liliy» weiter. Zwar vertraut der Winterthurer Musiker und Autor wieder auf akustische Instrumente wie Gitarren, Akkordeon, Mandoline und Flöten. Doch über 100 Auftritte mit «Pablo» in der Schweiz und in Deutschland haben ihre Spuren hinterlassen. «Da ist mehr Tempo in den neuen Liedern, ein Schuss mehr Groove in den tiefen Tonlagen», stellt Bruno Hächler fest. Aufgenommen wurde «Lily» in den Hardstudios Winterthur mit den langjährigen Weggefährten David Pfulg und Ralph Leonhardt. Neu mit dabei ist die Bassistin Sandra Merk, mit der Bruno Hächler auch live auftritt. Als Gäste sind Remo Signer (Perkussion) und Girlandia-Flötist Christoph Zimmerli zu hören.

 

 

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News