Estufa Caliente & Serena Wey

...Mi Tabaco, mi tango...

estufa.JPG (10707 Byte)Die Basler Tangoformation Estufa Caliente feiert auf diesem Debütalbum die ganze Bandbreite des Tango ab, «vom brutal Eiskalten bis zur melancholischen Wärme» (Cash). Zu erleben ist ein temperamentvolles Konzert mit Tangos und Milongas der alten Meister sowie Kompositionen des Tango-Königs Astor Piazzolla. Die sechsköpfige Musikertruppe und die Sängerin Serena Wey schlagen daneben auch rockig-moderne Töne an, bleiben also nicht nur dem Traditionellen verhaftet - was wiederum Tango-Puristen vielleicht die Nase rümpfen lässt. Ob der Fröhlichkeit und Dynamik, der poetischen Kraft und geheimnisvollen Leidenschaft, die ihre Musik repräsentiert, müssen sich Estufa Caliente um solche Einwände aber nicht weiter kümmern.

Übersicht Releases & Reviews

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News