Undergod

Who's your god?

Industrial-Rock, Alternative

N-Gage Productions, NG 01301, MV

4/04



Undergod sind aus den Baslern Bands Erotic Jesus und Gurd entsprungen. Thommy Baumgartner und Fran Lorkovic gründeten die Band 1997. Ein Jahr später stiess Bassist Patrick Aellig dazu. Das erste, sehr rockige und ungeschliffene Album «Auroa» erschien noch im gleichen Jahr. Mit dem Nachfolger «Trapped» fanden Undergod dann zu ihrem aktuellen Sound: Industrialrock / Alternative. «Trapped» war unter der Regie von keinem Geringeren als Scott Ross (Soundgarden, Supersuckers) in Seattle aufgenommen worden. Das Album erhielt viel Lob und die Single «Amazing» erreichte Radio-Airplay in diversen Ländern. «Who’s your god» knüpft an den Vorgängern an. Die Songs sind insgesamt aber vielleicht eine Spur differenzierter als auf dem Vorgänger. Und die Singleauskopplung passt bestens zum Image der Band: «The devil in me». Bloss, wieso trägt Fran Lorkovic im Booklet ein Popstars-T-Shirt? RPA

 

Übersicht Releases & Reviews

 

 


Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News