Featherlike

Heavy Feathers

Pop-Rock

ArtSky, RecRec

8/07



Das zweite, grösstenteils live eingespielte Werk soll «Herz, Seele und Hirn gleichermassen schmeicheln». Es ist die konsequente Fortsetzung von «better times», dem ersten Longplayer des Songwriters und Gitarristen, Chris Weber. In klassische, eingängige Popsongs packt er Texte voll Leidenschaft und Sarkasmus. Als Ergänzung hat sich Chris zwei Musiker ins Studio geholt, die Leidenschaft nicht mit leiden verwechseln und wissen, worauf es ankommt: Baschi Hausmann (fucking beautiful) am Bass und Dino Tereh (popmonster) am Schlagzeug.

Übersicht Releases & Reviews

 

 

Swiss Music Business- & Scene-News provided by

Copyright © Swiss Music News